Vorbereitungsweg B

Vorbereitungsweg B oder „der Alternativweg“

Du hast Interesse dich mit deinem Glauben intensiver zu beschäftigen und möchtest dabei mit interessanten Menschen ins Gespräch kommen? Dann könnte dieser Weg etwas für dich sein.

Zu aller erst steht der Vorbereitungsweg B für eine Vorbereitung, die du selber mitgestalten und mitbestimmen kannst. Für deinen Weg zur Firmung erhältst du ein „Mehr“, musst aber auch mehr investieren. Mit deiner Anmeldung kommst du automatisch in den Vorbereitungsweg A. Um in den Vorbereitungsweg B zu kommen, musst du wie folgt aktiv werden.


Wie ist Vorbereitungsweg B aufgebaut?

  1. Du meldest dich über das Anmeldeformular auf der Startseite an!
  2. Im März/April wirst du an einem Sendungsgottesdienst teilnehmen.
  3. Du musst aktiv werden!
    • Nachdem dein Konto im WIRPunkt freigeschaltet worden ist, entscheidest du dich für eines der folgenden Angebote und meldest dich wie in der Angebotsbeschreibung beschrieben an.
    • Bitte beachte, dass einige Projekte eine Teilnehmerobergrenze haben.
    • Das Angebot, an dem du teilnimmst, wird zwischen Aschermittwoch und den Sommerferien stattfinden. Die genauen Termine werden dann nach der Anmeldung zwischen Projektverantwortlichen und Teilnehmenden abgestimmt.
  4. Nach den Sommerferien wirst du an einer Veranstaltung zum Thema Buße teilnehmen und dich gegebenenfalls zur Firmung anmelden. Informationen wirst du rechtzeitig erhalten.


Angebotsauswahl im Vorbereitungsweg B

Zwischen folgenden Angeboten kannst du im Vorbereitungsweg B wählen:


Alpha – der Glaubenskurs

Alpha ist eine Reihe von Treffen, bei denen der christliche Glaube in entspannter Atmosphäre entdeckt werden kann. Bei jedem Treffen werden Fragen rund um das Leben und den christlichen Glauben thematisiert. Die Impulse sind so gestaltet, dass im Anschluss spannende Gespräche entstehen. Alpha gibt es auf der ganzen Welt und wird in Cafés, Kirchen, Universitäten, Gefängnissen, Jugendclubs, zu Hause, online – überall wo Menschen sind – veranstaltet.

Projektanmeldung: WIRPunkt

Kontakt: Alexander Müller & Sascha Heinrich

Umfang: ca. 10 Treffen
(am Montagabend)


Projekt: Leben & Tod

Jeder von uns hat schon einmal einen lieben Menschen verloren. In dieser Gruppe wird über den Wert des Lebens und den christlichen Glauben nachgedacht und das Thema Tod thematisiert. Dazu wird unter anderem ein Beerdigungsinstitut besucht.

Projektanmeldung: WIRPunkt

Kontakt: Stefan Pompe

Umfang: ca. 2-3 längere Treffen


Projekt: Lebenskoffer

Wenn du einen Koffer packen müsstest, in dem die Dinge Platz finden sollen, die dich und dein Leben ausmachen: Was würde in deinem Koffer sein?
Mit dem Ziel eine ganze Ausstellung an Lebenskoffern auf die Beine zu stellen, beschäftigst du dich mit dieser Frage.

Projektanmeldung: WIRPunkt

Kontakt: Elisabeth Lüttecke

Umfang: ca. 4-5 Treffen


Projekt: Kirche digital

Besonders seit dem Corona unseren Alltag bestimmt, ist in unserem Pastoralverbund viel im Bereich Technik und Digitalisierung passiert. Besonders gern genutzt wird unser wöchentlicher Livestream. Du möchtest dem Livestream-Team über die Schulter schauen und auch selber einen Gottesdienst streamen? Dann bist du hier richtig.

Projektanmeldung: WIRPunkt

Kontakt: Alexander Müller

Umfang: ca. 4-5 Treffen


Firmvorbereitung bei den Messdienern St. Johannes Baptist

Du bist schon Messdiener:in und möchtest dich bei den Messdienern St. Johannes Baptist auf deine Firmung vorbereiten? Der Kurs ist für aktive Messdiener:innen gedacht. Zur Projektanmeldung wende dich bitte direkt an Vikar Heinrich. (Das Projekt findet erst ab 5 Anmeldungen statt.)

Projektanmeldung & Kontakt: Sascha Heinrich

Umfang: ca. 4-5 Treffen


Firmvorbereitung am Rivius Gymnasium

Du gehst auf das Rivius-Gymnasium und möchtest dich gemeinsam mit Mitschüler:innen auf deine Firmung vorbereiten? Die Q2 bietet für dich in der 7./8. Stunde eine Firmvorbereitung an. Der Kurs ist nur für Schülerinnen und Schüler auf dem Rivius-Gymnasium. Zur Projektanmeldung wende dich bitte direkt in der Schule an Frau Hullerum.

Projektanmeldung & Kontakt: Susanne Hullerum

Umfang: 3 Doppelstunden


Firmvorbereitung am St.-Ursula-Gymnasium

Du gehst auf das St.-Ursula-Gymnasium und möchtest dich gemeinsam mit Mitschüler:innen auf deine Firmung vorbereiten? Der Kurs ist nur für Schülerinnen und Schüler auf dem St.-Ursula-Gymnasium. Zur Projektanmeldung wende dich bitte direkt in der Schule an Herrn Springob.

Projektanmeldung & Kontakt: Sebastian Springob

Umfang: ca. 4-5 Treffen